manufacturer
Persol

Persol bedeutet ‚für die Sonne’ aus dem italienischen ‚per il sole‘. Die italienische Luxusbrillenmarke gehört zu den ältesten Brillenunternehmen der Welt und ist spezialisiert auf von Hand gefertigte luxuriöse Sonnenbrillen und optische Rahmen. Der Ursprung liegt im Jahre 1917, als Guiseppe Ratti im italienischen Turin mit einer Schutzbrillenproduktion für Flieger und Sportpiloten startete. Ende der 30er Jahre wurde das patentierte Meflecto-System erfunden, die ersten flexiblen Brillenbügel der Welt mit größtmöglichem Tragekomfort, das bis heute Markenzeichen von Persol ist. 1961 trug Marcello Mastroianni das Modell Persol 649 im Filmklassiker ‚Scheidung auf Italienisch‘ und machte es damit berühmt. Auch dank dem amerikanischen Schauspieler Steve McQueen, der 1968 erstmals mit einer Persol PO-714 am Set zum Dreh des Films ‚The Thomas Crown Affair‘ erschien, wurden die Brillen zum Kult und sind bis heute sehr begehrt. Edel und cool zugleich verkörpern die Modelle den unnachahmlichen rebellischen Stil des Filmstars.

Es gibt 3 Produkte.

Anzeigen 1-3 von 3 Artikel(n)