manufacturer
Carrera

Gegründet 1956 durch Wilhelm Anger in Österreich, ist Carrera bis heute führend im Bereich Sportbrillen und steht für wegweisendes Design sowie herausragende Qualität. Der Name stammt von einem mexikanischen Autorennen der 50er Jahre, dem "Carrera Panamericana". 1964 wird Optyl patentiert; ein innovativer Kunststoff, der 20% weniger wiegt als Acetat und andere thermoplastische Materialien, der härter ist und sich auch dem Gesicht des Trägers anpassen lässt. Mit der Carrera Porsche Design Collection kommt 1979 eine revolutionäre Sonnenbrille auf den Markt. Diese Zusammenarbeit mit dem Autodesigner Ferdinand Alexander Porsche führt die Faltbrille sowie die Wechselgläser ein. 1986 präsentiert Carrera zwei weitere exklusive Produktlinien: die "Boeing" -Kollektion und die "Sunjet" -Kollektion. Zu den bekanntesten Lizenzmarken gehören Christian Dior (Zusammenarbeit seit 1966) und dank des Vertrages mit Hugo Boss „Boss by Carrera ”.

Es gibt 27 Produkte.

Anzeigen 1-27 von 27 Artikel(n)